ZO-Graffiti-Contest 2015

Kreative aufgepasst!

Gemeinsam mit der Stadt Freiburg sucht das ZO - Zentrum Oberwiehre nach Graffiti-Künstlern, die sich mit dem Motto "Freiburg blüht auf" beschäftigen möchten. Der Sieger oder die Siegerin erhält nicht nur 500 Euro Preisgeld, sondern darf den Entwurf direkt am ZO umsetzen. Dort wartet eine 18 Meter lange und von 0,16 bis 1,35 Metern hohe sowie 0,35 Meter tiefe Betonwand auf moderne florale Kunst. Für die Realisierung des Graffitis stellt die Stadt Freiburg 300 Euro zur Verfügung.

Neben dem / der Erstplatzierten erhalten auch der zweite und der dritte Platz ein Preisgeld von 300 Euro bzw. 150 Euro. Eine fachkundige Jury aus Vertretern der Stadtverwaltung und des ZO wählen den Siegerentwurf aus und benachrichtigen die Platzierten im Mai. Im Juni wird das Graffiti umgesetzt und im Juli werden die zehn besten Einreichungen im ZO ausgestellt.

Interessierte können ihre Entwürfe für die beidseitige Gestaltung der Mauer bis zum 15. April 2015 im Format Din A3 als PDF- oder JPEG-Datei an info@zentrum-oberwiehre.de oder über den Postweg an Werbegemeinschaft ZO - Zentrum Alte messe Oberwiehre e. V., Schwarzwaldstraße 78 B, 79117 Freiburg schicken. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer müssen für die Teilnahme angegeben werden.

Wir freuen uns auf eure Ideen!

Einsendeschluss

ist der 15. April 2015